Archiv der Kategorie: Kurioses

Abmahnung für’s „Ficken“

~ 29 Sek. Lesezeit | Kurioses | 27. September 2011 | Kommentare (0)

Kein Scherz, denn Heutzutage ist ja alles möglich und erlaubt. Allerdings war erst ein Gerichtsurteil notwendig, um das Patent- und Markenamt zu einer Eintragung zu verpflichten. Nun ist es für die Bereiche „Getränke“ und „Kleidung“ geschützt.

Wahrscheinlich werden Viele dieses irgenwie „Cool“ finden. Zeigt es aber, was bewegt werden muß, um zu bewegen bzw. Aufmerksamkeit zu erlangen und wie abgeflacht der Wahrnehmungsprozeß an sich ist. Die derzeitigen Patentstreitigkeiten offenbaren, welch groteske und idiotische Entwicklung diese eigentlich nützliche Einrichtung genommen hat. Sich selbst Ad Absurdum geführt. Ein Ende (leider) nicht in Sicht.

Bestätigungs E-Mail ist jetzt ein Patent

~ 50 Sek. Lesezeit | Kurioses | 16. August 2011 | Kommentare (0)

Es ist wirklich nicht zu glauben, welche Normalitäten sich als Patent eintragen lassen. Geradezu erschreckt las ich die nur kleine Meldung, worauf Google demnächst wohl Lizenzgebühren erheben darf. Auch die Post und andere Paketdienste dürften ins Schwitzen kommen.

Ist es nur Googles Antwort im Patent Klein-klein gegen Apple und Microsoft?

Weiterlesen

Bezahlbare Musik bei Amazon

~ 5 Min. Lesezeit | Internet + Kurioses | 20. Juli 2011 | Kommentare (0)

Musik bestimmt mein Leben. Ich höre gerne und viel Musik. Ich gebe auch gerne Geld dafür aus. Es bleibt leider nicht aus, dass ich mich in Zeiten des Internets im Detail damit auseinander setzen muss, um nicht Gefahr zu laufen etwas Verbotenes zu tun.

Ich will meine Musik!

Weiterlesen